Die treibende Kraft zum Gelingen der Energiewende

Themen 2014

  • Integration von Erneuerbaren Energien bedeutet Systemtransformation
  • „Energie-Schengen”: Voraussetzungen für einen Strommarkt ohne Grenzen
  • Status und Ausblick für die weltweite Entwicklung Erneuerbarer Energien
  • Technologie 2014: Status Quo, Trends und Potenziale
  • Impulse aus dem EEG, neue Preissetzungs- und Kapazitätsmechanismen
  • Neue Produkte, neue Märkte, neue Geschäftsmodelle – wo wird noch Geld verdient?
  • Finanzierung von Erneuerbaren Energien – wohin geht der Trend?
  • Netzausbau versus Dezentralität – wie viel Netz ist nötig?
  • Netzausbau vor dem Hintergrund intelligenter Netze, Lastmanagement, DSM und Speichermöglichkeiten

Programm anfordern

Jetzt kostenlos für Sie erhältlich:

Das Handelsblatt-Journal Energiewirtschaft

Die Ausgabe 1/2014 des Handelsblatt Journals trägt den Titel “Energiewirtschaft – Mit Realitätssinn und Innovation die Energiewende meistern” und bietet auf 28 Seiten exklusive und aktuelle Fachbeiträge.

HBJ-01_2014_550x229

Die Fachbeilage bietet Ihnen viele spannende Themen und Beiträge –
Sie finden unter anderem:

  • Leitartikel zur Energiewirtschaft 2014
  • Portrait des Rohstoffhandelshauses Aria International
  • Aktuelle Studie zu Intelligenten Technologien
  • Standortbestimmung der Städte und Kommunen bei der Energiewende
  • Marktbetrachtung aus der Perspektive verschiedener Unternehmen

Jetzt kostenlos downloaden www.handelsblatt-journal.de/energie

Erneuerbare Energien werden erwachsen

International zählen deutsche Unternehmen zu den Marktführern in den Bereichen Technologie, Projektierung, Finanzierung und Betrieb von EE-Anlagen. 2014 wird für die Branche ein spannendes Jahr. Der Kooalitionsvertrag und die EU sehen zukünftig u. a. sinkende Förderungen und einen kosteneffizienteren Ausbau der EE vor. Es bleibt abzuwarten, wie die Leitlinien konkret umgesetzt werden und was die Novellierung des EEG bringen wird.

Stellen Sie jetzt die richtigen Weichen für die neue Legislaturperiode und nutzen Sie die Tagung für den Austausch über zukünftige Strategien und Erfahrungen mit Entscheidungsträgern der Branche.

Die Themen im Überblick

+ weitere News..